Bookmark the permalink.

Episode 9: Über den BFF Förderpreis. Im Gespräch mit Lilli Nass und Chiara Wettmann

Als Finalistinnen des BFF-Förderpreis 2022 berichten Lilli Nass und Chiara Wettmann von gemeinsamen Workshops im Hamburg sowie auf Zingst, der Ausstellung im Rahmen des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“ im April dieses Jahres und geben Einblicke in ihre fotografischen Arbeiten.

Bookmark the permalink.

Episode 9: Über den BFF Förderpreis. Im Gespräch mit Lilli Nass und Chiara Wettmann

Als Finalistinnen des BFF-Förderpreis 2022 berichten Lilli Nass und Chiara Wettmann von gemeinsamen Workshops im Hamburg sowie auf Zingst, der Ausstellung im Rahmen des Umweltfotofestivals „horizonte zingst“ im April dieses Jahres und geben Einblicke in ihre fotografischen Arbeiten.

Ausstellungsankündigung: Coded Bodies

Mit der Gruppenausstellung CODED BODIES zeigt die AFF Galerie ein breites Spektrum der Einflüsse von KI auf den menschlichen Körper in Wissenschaft, Kunst und sozialen Medien.

Ausstellungsankündigung: Coded Bodies

Mit der Gruppenausstellung CODED BODIES zeigt die AFF Galerie ein breites Spektrum der Einflüsse von KI auf den menschlichen Körper in Wissenschaft, Kunst und sozialen Medien.

Fiktion: „Caged Bird“ von Maya Angelou

In der Reihe Fiktion erarbeitete die Basisklasse der OKS in Zusammenarbeit mit der Bildredaktionsklasse über den Sommer Fotoserien. Wir zeigen die Fotografien von Matthias Frank, der sich im Sommer 2022 mit dem Gedicht „Caged Bird“ von Maya Angelou fotografisch auseinandergesetzt hat. A free bird leapson

Fiktion: „Caged Bird“ von Maya Angelou

In der Reihe Fiktion erarbeitete die Basisklasse der OKS in Zusammenarbeit mit der Bildredaktionsklasse über den Sommer Fotoserien. Wir zeigen die Fotografien von Matthias Frank, der sich im Sommer 2022 mit dem Gedicht „Caged Bird“ von Maya Angelou fotografisch auseinandergesetzt hat. A free bird leapson

Fiktion: „I’ll be your mirror“ von The Velvet Underground

In der Reihe Fiktion erarbeitete die Basisklasse der OKS in Zusammenarbeit mit der Bildredaktionsklasse über den Sommer Fotoserien. Wir zeigen die Fotografien von Valentina Troendle, die sich im Sommer 2022 mit dem Lied I’ll be your mirror von The Velvet Underground fotografisch auseinandergesetzt hat. And I‘ll

Fiktion: „I’ll be your mirror“ von The Velvet Underground

In der Reihe Fiktion erarbeitete die Basisklasse der OKS in Zusammenarbeit mit der Bildredaktionsklasse über den Sommer Fotoserien. Wir zeigen die Fotografien von Valentina Troendle, die sich im Sommer 2022 mit dem Lied I’ll be your mirror von The Velvet Underground fotografisch auseinandergesetzt hat. And I‘ll

Bookmark the permalink.

Episode 8: Über Porträtfotografie. Im Gespräch mit Doro Zinn.

Doro Zinn erzählt von ihren Auftragsarbeiten, die oft in kurzer Zeit realisiert werden müssen und von Langzeitprojekten, bei denen sich teils intime Beziehungen mit den Protagonist*innen und damit auch Einblicke in ganz unterschiedliche Lebensrealitäten entwickeln.

Bookmark the permalink.

Episode 8: Über Porträtfotografie. Im Gespräch mit Doro Zinn.

Doro Zinn erzählt von ihren Auftragsarbeiten, die oft in kurzer Zeit realisiert werden müssen und von Langzeitprojekten, bei denen sich teils intime Beziehungen mit den Protagonist*innen und damit auch Einblicke in ganz unterschiedliche Lebensrealitäten entwickeln.

Ausstellungsankündigung: Stadt Land Hund Fotografien 1966-2010

Die Berlinische Galerie zeigt in einer Retrospektive die Arbeiten von Sibylle Bergemann, Mitbegründerin der Ostkreuz Agentur für Fotografie. Die Ausstellung „Stadt Land Hund Fotografien 1966-2010“ wurde von Katia Reich, Leiterin der Fotografischen Sammlung des Hauses, kuratiert und ist eine Kooperation

Ausstellungsankündigung: Stadt Land Hund Fotografien 1966-2010

Die Berlinische Galerie zeigt in einer Retrospektive die Arbeiten von Sibylle Bergemann, Mitbegründerin der Ostkreuz Agentur für Fotografie. Die Ausstellung „Stadt Land Hund Fotografien 1966-2010“ wurde von Katia Reich, Leiterin der Fotografischen Sammlung des Hauses, kuratiert und ist eine Kooperation

Ausstellungsankündigung: Im Moment

Die Teilnehmer*innen des Seminars von Ina Schoenenburg an der Ostkreuzschule für Fotografie präsentieren vom 26. – 28. August 2022 ihre Arbeiten in der Ausstellung ‚Im Moment‘, im Kunstquartier Bethanien. Die Vernissage findet am Donnerstag, den 25.08.2022, um 19 Uhr statt.

Ausstellungsankündigung: Im Moment

Die Teilnehmer*innen des Seminars von Ina Schoenenburg an der Ostkreuzschule für Fotografie präsentieren vom 26. – 28. August 2022 ihre Arbeiten in der Ausstellung ‚Im Moment‘, im Kunstquartier Bethanien. Die Vernissage findet am Donnerstag, den 25.08.2022, um 19 Uhr statt.

Ausstellungsankündigung: Schwarzfall

„Was mich am meisten faszinierte waren die Momente, die eher etwas von „Exploring Abandoned Places“ hatten – Mit Taschenlampen bewaffnet durch dunkle Tunnel wandern und durch das Innenleben eines Kraftwerks klettern.“(Pascal Reif)

Ausstellungsankündigung: Schwarzfall

„Was mich am meisten faszinierte waren die Momente, die eher etwas von „Exploring Abandoned Places“ hatten – Mit Taschenlampen bewaffnet durch dunkle Tunnel wandern und durch das Innenleben eines Kraftwerks klettern.“(Pascal Reif)

Nahaufnahme: Massimiliano Corteselli

Hinter dem Foto von Massimiliano Corteselli stecken vielen Themen: Körper, Einsamkeit, das Ich. Der Fotograf erzählt uns darüber.

Nahaufnahme: Massimiliano Corteselli

Hinter dem Foto von Massimiliano Corteselli stecken vielen Themen: Körper, Einsamkeit, das Ich. Der Fotograf erzählt uns darüber.

Bookmark the permalink.

Episode 7: Über Subkulturen. Im Gespräch mit Enno Kaufhold.

Unter dem Titel „Fotorausch“ treffen wir in der neuen Gesprächsreihe des OKS-Rekorders verschiedene Menschen aus dem Umfeld der Ostkreuzschule für Fotografie. Wir unterhalten uns über ihre fotografischen Projekte, über Antrieb, Motivation und Ziele, über Fotografie im Allgemeinen und natürlich über

Bookmark the permalink.

Episode 7: Über Subkulturen. Im Gespräch mit Enno Kaufhold.

Unter dem Titel „Fotorausch“ treffen wir in der neuen Gesprächsreihe des OKS-Rekorders verschiedene Menschen aus dem Umfeld der Ostkreuzschule für Fotografie. Wir unterhalten uns über ihre fotografischen Projekte, über Antrieb, Motivation und Ziele, über Fotografie im Allgemeinen und natürlich über

Nachhaltige Mode zeitlos fotografiert

Nachhaltigkeit und Mode – zwei auf den ersten Blick schwer vereinbare Konstrukte. Ganz im Gegensatz dazu: Zeitlosigkeit und Mode.

Nachhaltige Mode zeitlos fotografiert

Nachhaltigkeit und Mode – zwei auf den ersten Blick schwer vereinbare Konstrukte. Ganz im Gegensatz dazu: Zeitlosigkeit und Mode.

To Be Continued – Session #8

Unter dem Titel „To Be Continued“ führt die Bildredaktionsklasse 22/23 zusammen mit den Fotograf*innen der OKS ihre visuelle Jam-Session fort. Ein freier fotografischer Beitrag einer der Fotografen*innen bildet den Ausgangspunkt dieser Session. Anschließend antworten die Teilnehmenden immer auf das jeweils vorangegangene Foto.

To Be Continued – Session #8

Unter dem Titel „To Be Continued“ führt die Bildredaktionsklasse 22/23 zusammen mit den Fotograf*innen der OKS ihre visuelle Jam-Session fort. Ein freier fotografischer Beitrag einer der Fotografen*innen bildet den Ausgangspunkt dieser Session. Anschließend antworten die Teilnehmenden immer auf das jeweils vorangegangene Foto.

Bookmark the permalink.

Episode 6: Über Familie. Im Gespräch mit Jana Ritchie.

Die Künstlerin Jana Ritchie rückt in ihren fotografischen Projekten oftmals sich selbst und ihre Familie in den Fokus. Im Gespräch erläutert sie die Bedeutung von Familie und gibt Einblicke in ihre künstlerische Auseinandersetzung mit dem Sujet.

Bookmark the permalink.

Episode 6: Über Familie. Im Gespräch mit Jana Ritchie.

Die Künstlerin Jana Ritchie rückt in ihren fotografischen Projekten oftmals sich selbst und ihre Familie in den Fokus. Im Gespräch erläutert sie die Bedeutung von Familie und gibt Einblicke in ihre künstlerische Auseinandersetzung mit dem Sujet.

Upload: Geheimnisse

[verborgen, vertraulich] Studierende und Absolvent*innen der Ostkreuzschule für Fotografie haben das Thema „Geheimnisse“ fotografisch interpretiert.

Upload: Geheimnisse

[verborgen, vertraulich] Studierende und Absolvent*innen der Ostkreuzschule für Fotografie haben das Thema „Geheimnisse“ fotografisch interpretiert.

OKS-lab fragt Sibylle Fendt

Seit 2021 porträtiert die Fotografin Sibylle Fendt Künstler:innen, Schauspieler:innen, Autor:innen, Musiker:innen und Filmemacher:innen, die für ihre Haltung einstehen. Und dazu inspirieren, die eigene zu finden.

OKS-lab fragt Sibylle Fendt

Seit 2021 porträtiert die Fotografin Sibylle Fendt Künstler:innen, Schauspieler:innen, Autor:innen, Musiker:innen und Filmemacher:innen, die für ihre Haltung einstehen. Und dazu inspirieren, die eigene zu finden.

OKS-lab fragt… Nadja Masri

Die Fotoausstellung „Lebenswelt“ im Schloss Ellwangen, kuratiert von Nadja Masri, ist bis 22. Mai geöffnet. Arbeiten von 8 Fotograf*innen werden gezeigt.

OKS-lab fragt… Nadja Masri

Die Fotoausstellung „Lebenswelt“ im Schloss Ellwangen, kuratiert von Nadja Masri, ist bis 22. Mai geöffnet. Arbeiten von 8 Fotograf*innen werden gezeigt.

OKS-lab fragt Masha Pryven

Masha Pryven geboren 1988, aufgewachsen in Lugansk, Ukraine, lebt seit 2014 in Berlin. Studium in Kyiv und an der Washington University in St. Louis, M. A. in Literatur, USA Fulbright Graduate Award. Ausbildung an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin.

OKS-lab fragt Masha Pryven

Masha Pryven geboren 1988, aufgewachsen in Lugansk, Ukraine, lebt seit 2014 in Berlin. Studium in Kyiv und an der Washington University in St. Louis, M. A. in Literatur, USA Fulbright Graduate Award. Ausbildung an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin.