Exposed: Martha Roschmann

Julia Otto aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – im Gespräch mit der Fotografin und OKS-Studentin Martha Roschmann über ihr fotografisches und künstlerisches Schaffen.

Exposed: Martha Roschmann

Julia Otto aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – im Gespräch mit der Fotografin und OKS-Studentin Martha Roschmann über ihr fotografisches und künstlerisches Schaffen.

Exposed: Tanya Sharapova

Sofie Puttfarken aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – im Gespräch mit der Fotografin und OKS-Studentin Tanya Sharapova über ihr fotografisches und künstlerisches Schaffen. I called home – 2022 ongoing In deiner Serie I called home hast

Exposed: Tanya Sharapova

Sofie Puttfarken aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – im Gespräch mit der Fotografin und OKS-Studentin Tanya Sharapova über ihr fotografisches und künstlerisches Schaffen. I called home – 2022 ongoing In deiner Serie I called home hast

Exposed: Sophie Meyer

Julia Akimova – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Sophie Meyer über ihre Arbeit „Vaterkind“.

Exposed: Sophie Meyer

Julia Akimova – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Sophie Meyer über ihre Arbeit „Vaterkind“.

2023 EDITED – ein Fotobuch der Bildredaktionsklasse 23/24

2023 EDITED ist die 13. Ausgabe der jährlichen Kooperation zwischen Studierenden des International Center of Photography in New York und der Ostkreuzschule für Fotografiein Berlin. In einem Zeitraum von zehn Monaten realisierten die Studierenden der Bildredaktionsklasse 2023/24, unter der Leitung von Nadja Masri, ein Fotobuch mit ausgewählten Abschlussarbeiten der Fotograf*innen.

2023 EDITED – ein Fotobuch der Bildredaktionsklasse 23/24

2023 EDITED ist die 13. Ausgabe der jährlichen Kooperation zwischen Studierenden des International Center of Photography in New York und der Ostkreuzschule für Fotografiein Berlin. In einem Zeitraum von zehn Monaten realisierten die Studierenden der Bildredaktionsklasse 2023/24, unter der Leitung von Nadja Masri, ein Fotobuch mit ausgewählten Abschlussarbeiten der Fotograf*innen.

Exposed: Manu Gruber

Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Manu Gruber über ihre Arbeit „Klabautermann“.

Exposed: Manu Gruber

Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Manu Gruber über ihre Arbeit „Klabautermann“.

Nahaufnahme Anne Barth

In der Rubrik Nahaufnahme sprechen Fotograf*innen und Dozent*innen der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) über Bilder, die ihnen besonders am Herzen liegen. Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 – bat die Fotografin und OKS-Studentin Anne Barth uns einen Einblick in die Entstehung einer ihrer Arbeiten zu geben.

Nahaufnahme Anne Barth

In der Rubrik Nahaufnahme sprechen Fotograf*innen und Dozent*innen der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) über Bilder, die ihnen besonders am Herzen liegen. Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 – bat die Fotografin und OKS-Studentin Anne Barth uns einen Einblick in die Entstehung einer ihrer Arbeiten zu geben.

Upload: Zugezogen

Die Bildredaktionsklasse 2023/24 hat Studierende und Absolvent:innen der Ostkreuzschule für Fotografie um Einreichungen zum Thema „Zugezogen“ gebeten.

Upload: Zugezogen

Die Bildredaktionsklasse 2023/24 hat Studierende und Absolvent:innen der Ostkreuzschule für Fotografie um Einreichungen zum Thema „Zugezogen“ gebeten.

Ein schönes Bild – Teil 2

Die Bildredakteur*innen der OKS (2023/24) präsentieren ihre „Entdeckungen“ des vergangenen Studienjahres.

Ein schönes Bild – Teil 2

Die Bildredakteur*innen der OKS (2023/24) präsentieren ihre „Entdeckungen“ des vergangenen Studienjahres.

Ein schönes Bild – Teil 1

Die Bildredakteur*innen der OKS (2023/24) präsentieren ihre „Entdeckungen“ des vergangenen Studienjahres.

Ein schönes Bild – Teil 1

Die Bildredakteur*innen der OKS (2023/24) präsentieren ihre „Entdeckungen“ des vergangenen Studienjahres.

Shooting Day Weißensee: „Vietnam Vibes“

Ein Rückblick auf den Shooting Day Weißensee. Diesen Mal präsentieren wir die Arbeit von Rosalie Valentina Troendle, die „Vietnam Vibes“ umgesetzt hat, und von Tatiana Abarzúa als Bildredakteurin betreut wurde.

Shooting Day Weißensee: „Vietnam Vibes“

Ein Rückblick auf den Shooting Day Weißensee. Diesen Mal präsentieren wir die Arbeit von Rosalie Valentina Troendle, die „Vietnam Vibes“ umgesetzt hat, und von Tatiana Abarzúa als Bildredakteurin betreut wurde.

Shooting Day Weißensee: „They see me rollin’…“

Der Shooting Day Weißensee fand im Oktober 2023 zum zwölften Mal statt. OKS-lab zeigt in ausgewählten Arbeiten unterschiedliche Sichtweisen auf einen facettenreichen Bezirk. Dieses Mal präsentieren wir die Arbeit von Xanath H.S., die „They see me rollin’…“ umgesetzt hat und von Lina Mackeprang als Bildredakteurin betreut wurde.

Shooting Day Weißensee: „They see me rollin’…“

Der Shooting Day Weißensee fand im Oktober 2023 zum zwölften Mal statt. OKS-lab zeigt in ausgewählten Arbeiten unterschiedliche Sichtweisen auf einen facettenreichen Bezirk. Dieses Mal präsentieren wir die Arbeit von Xanath H.S., die „They see me rollin’…“ umgesetzt hat und von Lina Mackeprang als Bildredakteurin betreut wurde.

Shooting Day Weißensee: „JUGEND(T)RÄUME“

Der Shooting Day Weißensee fand im Oktober 2023 zum zwölften Mal statt. OKS-lab zeigt in ausgewählten Arbeiten unterschiedliche Sichtweisen auf einen facettenreichen Bezirk. Dieses Mal präsentieren wir die Arbeit von Robin Genz, der „JUGEND(T)RÄUME“ umgesetzt hat und von Julia Otto als Bildredakteurin betreut wurde.

Shooting Day Weißensee: „JUGEND(T)RÄUME“

Der Shooting Day Weißensee fand im Oktober 2023 zum zwölften Mal statt. OKS-lab zeigt in ausgewählten Arbeiten unterschiedliche Sichtweisen auf einen facettenreichen Bezirk. Dieses Mal präsentieren wir die Arbeit von Robin Genz, der „JUGEND(T)RÄUME“ umgesetzt hat und von Julia Otto als Bildredakteurin betreut wurde.

Exposed: Heike Zappe

Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Heike Zappe über ihre Arbeit „metamorphosis“.

Exposed: Heike Zappe

Sonja Neuschwander – aus der Bildredaktionsklasse 2023/2024 der Ostkreuzschule für Fotografie (OKS) – spricht mit der Fotografin und OKS-Studentin Heike Zappe über ihre Arbeit „metamorphosis“.

Shooting Day Weißensee: „In actu“

Ein Interview zwischen Laila Geibig und Jared Strelow zum Shooting Day Weißensee in der ambulanten Ergotherapie der St. Jospeh Klinik in Berlin Weißensee.

Shooting Day Weißensee: „In actu“

Ein Interview zwischen Laila Geibig und Jared Strelow zum Shooting Day Weißensee in der ambulanten Ergotherapie der St. Jospeh Klinik in Berlin Weißensee.

Das UND#15 – Schmäh, oder?

Im Herbst 2023 nahmen wir wieder am Open Call des österreichischen Kulturmagazins Das UND teil. Es ist ein monothematisches Printmagazin für Kunst, Alltag und Reflexion, das zweimal im Jahr erscheint. Dieses Mal unter dem Motto: „Schmäh, oder?“.

Das UND#15 – Schmäh, oder?

Im Herbst 2023 nahmen wir wieder am Open Call des österreichischen Kulturmagazins Das UND teil. Es ist ein monothematisches Printmagazin für Kunst, Alltag und Reflexion, das zweimal im Jahr erscheint. Dieses Mal unter dem Motto: „Schmäh, oder?“.